Leistungen

Der BVBG versteht sich als zuverlässiger Makler der wechselseitigen Interessen der Akteure im Beschaffungsmanagement und repräsentiert hierdurch seine Mitgliedsunternehmen.

Vor dem Hintergrund der Sicherstellung einer hohen Qualität in der Patientenversorgung, auch in der Zukunft, nehmen der Verein und seine Mitgliedsunternehmen ihre gesellschaftliche und soziale Verpflichtung war, einen Lösungsbeitrag zu den wichtigen Fragen der aktuellen Entwicklungen der Gesundheitswirtschaft einzubringen.

Oberstes Ziel ist es, eine enge Kommunikation zwischen Anwendern und der Industrie zu fördern, um beste Lösungen für die Patientenversorgung zu realisieren.

Eine faire Marktplattform wird geschaffen durch:

Offenen und konstruktiven Dialog mit der Industrie führen

Verbindlichkeit bei Vereinbarungen sicherstellen

Gemeinsame Branchenlösungen anstreben

Gesetzliche Vorgaben, z.B. Ausschreibungen, einhalten

Verhaltenskodex der Beschaffungsinstitutionen

Zur Durchsetzung der Ziele gibt es die Non-Profit-Initiative

BVBG Partnership Forum

Nach Abschluss eines Akkreditierungsverfahrens verleiht der BVBG e.V. seinen Mitgliedern die Bezeichnung BVBG Partnership Forum. Die Träger dieser Auszeichnung stehen damit zu folgenden Kriterien:

Betrachtung des Beschaffungsprozesses als Ganzes

Handeln nach ethischen Maßstäben

Nachhaltiges Optimieren der Prozesskosten

Erhöhung der Patientensicherheit

Ansprechpartner

Schatzmeister

Dr. Oliver Gründel

AGKAMED GmbH
Ruhrallee 175
45136 Essen

Telefon: +49 201 – 18 55 100
Fax: +49 201 – 18 55 499

Schriftführer

Heribert Schlaus

Dienstleistungs- und Einkaufsgemeinschaft
Kommunaler Krankenhäuser eG im Deutschen Städtetag (GDEKK)
Gereonstr. 18-32
50670 Köln

Telefon: +49 221 – 340 399 0
Fax: +49 221 – 340 399 50

Vorstandsvorsitzender

Anton J. Schmidt

P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft e.G.
Kreillerstr. 24
81673 München

Telefon: +49 89 – 623 002 10 
Fax: +49 89 – 623 002 45

Manuela Mehner

Sana Klinik Einkauf GmbH
Oskar-Messter-Straße 24
85737 Ismaning

Telefon: +49 89 678204 0
Fax: +49 89 678204 179